Hauptmenü ufmache
Wirbelsüli vom Mensch.
Farblegende:

S Rüggemarch isch en Teil vom zentrale Nervesyschtem vo Wirbeltier und verlauft im Wirbelkanal. S Rüggemarch isch ebeso wies Hirni vo de Hirnhüüt umgäh.

Inhaltsverzeichnis

Gliederig vom RüggemarchBearbeite

Entsprechend de Uustritsstelle vo sine Spinalnerve wird s Rüggemarch i foif Abschnitt unterteilt wo jewiils i mehreri Segment chönd unterteilt werde:

  • Hals- oder Zervikalmarch (Pars cervicalis): 8 Segment (C1–C8)
  • Brust- oder Thorakalmarch (Pars thoracica): 12 Segment(Th1–Th12)
  • Lenden- oder Lumbalmarch (Pars lumbalis): 5 Segment (L1–L5)
  • Kreuz- oder Sakralmarch (Pars sacralis): 5 Segment (S1–S5)
  • Schwanz- oder Kokzygealmarch (Pars coccygis): 1 Segment (Co1)

D Azahl Segment bezieht sich i dere Uflischtig uf d Schpezies Mensch und richtet sich amel nach de Azahl Wirbel.

Funktion vom RüggemarchBearbeite

Im Ruggemarch verlaufet wichtigi Nervebahne sowohl vom Hirni abwärts in Körper als au umgekehrt vo de Peripherie zum Hirni.

S Rüggemarch isch also gwüssermasse d Verbindig vo eusem Hirni zum Körper und darum extrem wichtig für alli Bewegige und Vorgäng i eusem Körper.

Schädigunge vom RüggemarchBearbeite

Schädigunge vom Rüggemarch cha s gää dur

LiteraturBearbeite

  • F.-V. Salomon, H. Geyer, U. Gille: Anatomie für die Tiermedizin. Enke-Verlag, Stuttgart 2004, ISBN 3-8304-1007-7
  • Th. H. Schiebler (Hrsg.): Anatomie. Springer-Verlag, 9. Aufl., 2005, ISBN 3-540-21966-8
  • W. Westheide, R. Rieger: Spezielle Zoologe; Teil 2: Wirbel- und Schädeltiere. Gustav Fischer Verlag, Stuttgart, Jena, 2004, ISBN 3-8274-0307-3

WeblinkBearbeite