Zug stoht für:

  • Zug, e Verbund us Driibfahrzüg und Wage, wo mitenander verkupplet si
  • e Zuglinie
  • in dr Mechanik, d Richdig von ere Chraft uf s Objekt → Spannung (Mechanik)
  • e Liftvorrichdig über ere Theaterbühne
  • e ständigi, grichteti Bewegig, wie zum Bischbil in Vogelzug, Luftzug, Durchzug
  • e lang gstreckti Landschaftsformation, Höhenzug oder Gebirgszug
  • e Produktionslengi bi dr Härstellig vo Droht
  • Zug (Militär), di nögscht chlinner Einheit vonere Kompanii
  • en Einheit (Gruppe) bi de Polizei, Führwehr, Rot Chrütz oder anderne Organisazione
  • en Teil vo de Posuune, wo bim spile dra zoge wird
  • e Bewegig von ere Spilfigur uf em Spilfäld, z. B. bim Schach, Eile mit Weile, Nünimol usw.
  • en Vorgang bim Rauche, z. B. vo Tabak
  • Lastzug oder Hängerzug, e Formazion im Güeterverkehr uf de Strooss
  • Charakterzug, e Wäsensmerkmol von ere Person


Zug isch dr Name vo dene Ort:

  • Kanton Zug, en Schwiizer Kanton
  • Zug (Stadt), d Hauptstadt vom Kanton Zug
  • en Ortsdeil vo Freibärg z Sachsen, ehem. Bärgbauort
  • en Ort in dr Vorarlbärger Gmeind Lech
  • e Dorf und Region im Territorium Westsahara


ZUG stoht as Abchürzig für:

  • Bundesgsetz über d Zueständigkeit für d Unterstützig vo Bedürftige vom 24. Juni 1977 (Zuständigkeitsgesetz; SR 851.1 )
  • «Zeitschrift für Unternehmensgeschichte», e historischi Fachzitschrift


ZuG stoht as Abchürzig für:

  • Gsetz über de nationali Zueteiligsplan für Tribhuusgas-Emissionsberechtigunge (Zuteilungsgesetz)


Zug stoht as Familiename für:

  • Georg Zug (* 24. Juni 1964), en ehemolige dütsche Fuessballspiiler
  • Simon Gottlieb Zug (* 1733–1807), en polnische Architekt und Gartegstalter mit sächsische Wurzle


Begriffsklärig
Die Syte isch ä Begriffsklärig zum Unterscheide vo verschidene Sache, Ort oder Persone, wo im Schriftdütsch s glych Wort derfir bruucht wird.

Arrow green.svg Wenn du vome andere Wikipedia-Artikel do ane cho bisch, sottsch dört ane zruggoh un dä Link, wo d em gfolgt bisch, so ändere, dass mer uff em richtige Artikel vo dere Lischde obe landet. Merci.