Hauptmenü ufmache

Häselgear (amtlich Häselgehr) ischt a Gmoand im Bezirk Raete im Tirol, Eeschtraich.

Häselgehr
Wappe vo Häselgehr
Häselgehr (Österreich)
Häselgehr
Basisdate
Staat: Östriich
Bundesland: Tirol
Politische Bezirk: Reutte
Kfz-Kennzeiche: RE
Fläche: 0050.62 50,62 km²
Koordinate
47° 18′ N, 10° 30′ O47.30833333333310.4916666666671006Koordinate 47° 18′ 30″ N, 10° 29′ 30″ O
Höchi: 1.006 m ü. A.
Iiwohner: 690 (1. Jän. 2018)
Bevölkerigsdichti: 13,63 Iiw. pro km²
Poschtleitzahl: 6651
Vorwahl: 05634
Gmoandskennziffer: 7 08 13
Website: www.haeselgehr.tirol.gv.at
Politik
Burgermoaschter: Harald Friedle
Lag vo dr Gemeinde Häselgehr im Bezirk Reutte
BachBerwangBiberwierBichlbachBreitenwangEhenbichlEhrwaldElbigenalpElmenForchachGränGramaisHäselgehrHeiterwangHinterhornbachHöfenHolzgauJungholzKaisersLechaschauLermoosMusauNamlosNesselwänglePfafflarPflachPinswangReutteSchattwaldStanzachSteegVorderhornbachTannheimVilsWängleWeißenbach am LechZöblenTirolLage der Gemeinde Häselgehr im Bezirk Reutte (anklickbare Karte)
Iber des Bild
Vorlage:Infobox Gemeinde in Österreich/Wartung/Lageplan Imagemap
Häselgear im Lechtal
Häselgear im Lechtal
(Quelle: Gmoanddate bi Statistik Austria)

GeografiBearbeite

Häselgear likt im obere Lechdal. D Nochbergmoanda sin Bach (Tirol)Bach, Elbigenalp, Elmen, Gramais, Hinterhornbach, Imst und Pfafflar.

OrtsdailBearbeite

GschichtBearbeite

Häselgear ischt zum erschte Mol gnennt worda im Johr 1358 als Hesligeren.

AiwohnerBearbeite

Quella: Statistik Austria: Bevölkerung seit 1869 für Gemeinden. STATcube

Johr 1869 1880 1890 1900 1910 1923 1934 1939
Aiwohner 655 598 534 551 554 600 628 602
Johr 1951 1961 1971 1981 1991 2001 2011 2016
Aiwohner 627 617 650 671 670 716 671 659

Vo dr 716 Aiwohner sin im Johr 2001 62 Ausländer gweacha.

Sproch und DialektBearbeite

Bai dr Volkszellung 2001 hond vo 716 Aiwohner 693 Daitsch als Umgangsproch aagea, 13 Daitsch und andere Sproche und 10 nur andere Sproche .[1]

Dr Dialekt vo Häselgear ghert zum Bairisch.

WeblinkBearbeite

  Commons: Häselgehr – Sammlig vo Multimediadateie

FuaßnotaBearbeite